Nachlese „Kreatives made in Hamburg Stammtisch“

Hallo ihr Lieben,

am Sonntag war es nach der Sommerpause endlich wieder Zeit
für meinen Kreatives made in Hamburg Stammtisch.
Mit sechs Mädels habe ich trotz der sehr sommerlichen Temperaturen gewerkelt.
Wegen dem Wetter habe ich noch auf weihnachtliche Basteleien verzichtet.
Vielleicht ist es im Oktober ja dann kühl genug.

Als Gastgeschenk gab es ein kleines „Hallo“ im Glas.Verwendet habe ich das neue Stempelset „Glasklare Grüße“
mit den passenden Framelits „Einweckgläser für alle Fälle“.

Als erstes Projekt haben wir eine Kullerkarte gewerkelt.Hierzu haben wir das neue Stempelset „Für Himmelsstürmer“ und die passenden Framelits „Himmelsstürmer“ verwendet. Die Farben sind Osterglocke, Himmelblau, Savanne, Espresso, Schwarz und Flüsterweiß.

Das zweite Projekt war eine Glückwunschkarte.stampin_up_kreatives_made_in_hamburg_stammtisch_glueckwunschkarteZum Einsatz kamen das neue Stempelset und die passenden Framelits „Grüße voller Sonnenschein“. Die Farben sind Jeansblau, Savanne und Flüsterweiß.

Das dritte und letzte Projekt war eine Karte zur Geburt.Hierfür haben wir das neue supersüße Stempelset „Unentbärliche Grüße“ verwendet.
Die Farben vom Teddybären sind Savanne, Wildleder und Espresso.
Die Karte ist Rosenrot, Savanne und Flüsterweiß.

Wünsche euch eine tolle sonnige Restwoche!

–  Kreatives made in Hamburg  –
www.Kreatives-made-in-Hamburg.com
Kreatives-made-in-Hamburg@web.de – 0176-32649675
Anna Franke – Unabhängige Stampin’ Up! Demonstratorin – Hamburg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s