Meine Lieblingsrezepte: Bananen-Curry-Reis mit Zucchini

Hallo ihr Lieben,

in Zukunft möchte ich auch meine Lieblingsrezepte mit euch teilen. Ich persönlich finde Empfehlungen von lieben Mitmenschen immer besser, als irgendwo was aus einer Zeitschrift oder so nachzukochen bzw. nachzubacken. Also werde ich immer, wenn ich etwas Leckeres zaubere, ein Foto für euch machen und es dann hier mit euch teilen.

Die Rezepte sammel ich für euch auch oben unter dem Reiter „Ideen“ und dann „Rezepte“. Freue mich auf euer Feedback zu den Rezepten!

Los geht’s heute mit Bananen-Curry-Reis mit Zucchini.

Zutaten:

1 Zwiebel

200 g Reis

¼ l Wasser

1/8 l Weißwein

1 Gemüsebrühwürfel

1 Lorbeerblatt

1 Teelöffel Curry

Pfeffer

2 Bananen

2 Esslöffel Cashew-Kerne

740 g Zucchini

1/8 l Sahne

Salt, Pfeffer, Zitronensaft

2 Eigelb

Zwiebel würfeln, in Öl andünsten. Reis, Wasser, Wein, Gemüsebrühwürfel und Lorbeerblatt hinzugeben. 40 Minuten bei geringer Hitze garen. Mit Curry und Pfeffer abschmecken.

 Bananen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in Butter anbraten. Bananen und Cashew-Kerne zum Reis geben.

Zucchini in heißem Öl andünsten. Mit Sahne auffüllen und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluß mit zwei Eigelb legieren.

 Guten Appetit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s