Meine 1. Weihnachtskarte in diesem Jahr

Bei den auf einmal sehr kalten Temperaturen draußen, habe auch ich nun mit den Weihnachtsbasteleien angefangen…

Hier ist meine 1. Weihnachtskarte in diesem Jahr:

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Gartengrün.  Der Mittelteil ist aus der Top Note für die Big Shot in Chili-Farbkarton entstanden.

Der Schriftzug ist von dem neuen Stempel „Weihnachtswünsche“.  Die Schrift habe ich mit den Stampin‘ Write Markern in Chili und Gartengrün angemalt und auf Vanille Pur gestempelt.

Die Tannenbäume sind aus dem neuen All-Round-Set „Wimpelwünsche“.  Der mittlere Baum besteht aus 4 gestempelten und gestanzten Bäumen.  Diese dann in der Mitte falten und zusammenkleben.  So entsteht ein toller 3D-Effekt.  Zum Verschicken kann die Karte aber auch ganz flach gedrückt werden.

Oben und unten die Karte noch mit dem kleinen Stern aus dem Set „Wimpelwünsche“ in VersaMark verzieren, einen Strassstein auf den Weihnachtsbaum und fertig…

STOP…

Die Karte kann noch viel mehr…

Sie ist auch eine Easel-Karte…  Wie das funktioniert?

So:

In der Mitte der Karte ist der Fuß des Tannenbaums aus dem Set „Wimpelwünsche“ angebracht.

Wie findet ihr meine erste Weihnachtscreation???

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s